Wir schützen uns in der reitsportarena

Durch die Entwicklung der Covid-19-Pandemie hat auch die reitsportarena ein Schutzkonzept für die Teilnehmenden und Besuchenden erstellt.

Allgemein gelten jeweils die aktuellsten Beschlüsse des Bundesrates: 

Offizielle Informationen des Bundes 

EHV-1

Es gibt derzeit (März 2021) einen EHV-1 Ausbruch in Zusammenhang mit einem Turnier in Valencia, Spanien. Noch ist unklar, ob sich dieser Ausbruch auch auf andere Turniere in Spanien und dem Rest von Europa ausgebreitet hat. Aktuelle Informationen

Daher wird Pferden mit Symptomen der Zugang zur reitsportarena verwehrt.

P6170265.jpg

Abstand halten.

Maske tragen, wenn Abstandhalten nicht möglich ist.

zu Hause bleiben.

Wir bitten Personen, die Krankheitssymptome aufweisen zu Hause zu bleiben und ihren Arzt zu kontaktieren.

Protokolle

Wir protokollieren alle Turniere und Trainings zur Rückverfolgung enger Kontakte.

Hände waschen.

Wir bitten alle Personen sich regelmässig die Hände zu waschen und zu desinfizieren.

Körperkontakt vermeiden.

Wir bitten alle Personen auf engen Körperkontakt zu verzichten.

Registrierung

Alle Personen, die die Anlage betreten müssen sich zur Rückverfolgung enger Kontakte registrieren.

RS-Reitsportarena-Logo-negativ.png

Gemeinsam mit reitsport.ch bieten wir für PferdesportlerInnen, -interessierte und -begeisterte eine Plattform für Reitsport auf höchstem Niveau.

  • Facebook
  • Instagram

St. Urbanstrasse 31

4914 Roggwil

info@reitsportarena.ch

Erfahre immer zuerst von unseren Neuigkeiten!

© 2020 by reitsportarena AG

Impressum

Tourismus_langetetal_edited.png