Rehabilitationszentrum für Pferde

Das erste Schweizer Rehazentrum nach Stammer Kinetics

Unsere STAMMER KINETICS Behandlungen

Wir bieten individuelle Therapien und Behandlungen nach STAMMER KINETICS für Pferde für die Vorbeugung und Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparates. Ziel der Trainingstherapie ist die Bewegungsqualität, die Körperwahrnehmung, die Propriozeption und die Körperkraft zu verbessern sowie zum Muskelaufbau und zur Verbesserung der Beweglichkeit nach einer Verletzung beizutragen.

IMG_3052-1120x747.jpg
 
weißes Pferd

Stationäre Behandlung

Die bewegungstherapeutischen Massnahmen nach dem Konzept STAMMER KINETICS sind die Kernelemente der Rehabilitation. Durch diese Massnahmen können die Zeiten des stationären Aufenthalts der Pferde in der Regel im Vergleich zu anderen Konzepten deutlich reduziert werden. Auch hier freuen wir uns auf den intensiven Austausch mit TierärtzInnen, TrainerInnen und TherapeutInnen, denen wir das Konzept gerne vor Ort in einem persönlichem Gespräch inhaltlich vorstellen.

Umfassende Bewegungs- und Situationsanalyse

Leider mehren sich die Anfragen von Pferdebesitzern, die schon eine längere Odyssee mit Ihrem Pferd in Bezug auf Therapeuten Besuche, Sattelprobleme, unklaren Befunden etc. hinter sich haben ohne eine befriedigende Lösungsstrategie angeboten zu bekommen. Hier möchte Stefan Stammer eine umfassende Situationsanalyse anbieten.

Design ohne Titel.png
Konferenzsitzung

Vorträge, Schulungen & Weiterbildungen

Bei der Bewegung des Pferdes treten immense Drehmomente auf. Korrekte Bewegungsabläufe und das Zusammenspiel von logisch aufgebauten Muskelgruppen geben ihnen Stabilität.

Ein geschulter Therapeut kann mit STAMMER*KINETICS diese Bewegungsabläufe im Stand erarbeiten, ihre Qualität und Stabilität beurteilen und sie bei Bedarf mobilisieren oder stabilisieren. Peter Stammer hat es sich zur Aufgabe gemacht, sein Wissen über die Gesundheit von Pferden, insbesondere über die Bewegung und das Training von Pferden, durch unsere Vortragsreihen und Seminare mit Tierärzten, Ausbildern, Hufexperten, Sattlern und natürlich Pferdebesitzern und Reitern zu teilen und zu erweitern.

 

Stefan Stammer und seine Philosphie

Als zertifizierte Physiotherapeutin, Sport- und Gymnastiklehrer und Pferdeosteopath verfügt Stefan Stammer über langjährige Erfahrung in der Behandlung von Pferden. Durch seine Ausbildung als Pferdeosteopath, Sportlehrer und Langzeitreiter hat er zur Entwicklung der Pferdeosteopathie und -physiotherapie beigetragen.

In den letzten Jahren hat Stefan Stammer umfangreiche Erfahrungen in der Durchführung von FN-anerkannten Kursen im In- und Ausland für Osteotherapeuten und Pferdephysiotherapeuten gesammelt. Im Bereich der Pferdephysiotherapie ist er seit Jahren ein gefragter Ansprechpartner als Referent bei nationalen und internationalen Veranstaltungen. 

Biomechanik

Das funktionale Verständnis für die Abläufe innerhalb der Bewegungsentwicklung des Pferdes sind das Fundament für alle weiteren therapeutischen und beratenden Leistungen. STAMMER©KINETICS verarbeitet dabei moderne Erkenntnisse aus der Forschung und setzt sie in Bezug auf das Körpersystem des Pferdes.

Manuelle Therapie

Während viele therapeutische Konzepte die Beweglichkeit als Voraussetzung für Leistung sehen, dreht das Konzept STAMMER©KINETICS diese Denkweise um. Die Geschmeidigkeit, die sich der Reiter von seinem Pferd beispielsweise auf der gebogenen Linie wünscht, wird durch die athletischen Komponenten Koordination, Kraft und Ausdauer innerhalb der Pferdebewegung erzeugt.

Rehabilitation

Während viele therapeutische Konzepte die Beweglichkeit als Voraussetzung für Leistung sehen, dreht das Konzept STAMMER©KINETICS diese Denkweise um. Die Geschmeidigkeit, die sich der Reiter von seinem Pferd beispielsweise auf der gebogenen Linie wünscht, wird durch die athletischen Komponenten Koordination, Kraft und Ausdauer innerhalb der Pferdebewegung erzeugt.

Trainingsberatung

Während viele therapeutische Konzepte die Beweglichkeit als Voraussetzung für Leistung sehen, dreht das Konzept STAMMER©KINETICS diese Denkweise um. Die Geschmeidigkeit, die sich der Reiter von seinem Pferd beispielsweise auf der gebogenen Linie wünscht, wird durch die athletischen Komponenten Koordination, Kraft und Ausdauer innerhalb der Pferdebewegung erzeugt.